Sie kamen von Guatemala City, von Kigoma, aus New York und Paris, von Shanghai, von Münster und aus anderen Städten der Welt nach Beirut – die Stipendiaten des Jahrgangs 2001/2002 des Stiftungskolleg für internationale Aufgaben (mehr zum Stiftungskolleg). Ein Bericht über das Zwischentreffem kann in der Rubrik Artikelabgerufen werden. Der Artikel von Balthas Seibold beschreibt einen Teil der einwöchigen Libanon-Reise der 20 Kollegiaten im April, den Besuch im ehemals besetzten Süd-Libanon. Zum Artikel.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*